MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

UNTENRUM NEU

Drei Jahre haben wir an einem neuen Korkgranulat getüftelt, endlich sind Entwicklung und Testphasen abgeschlossen. Whoooop! Das Korkgranulat verwenden wir für viele CLARISSAKORK-Produkte – aber nur für die Unterseite.

Was hat sich verändert?

Das neue Granulat besteht jetzt zu 100 % aus Kork und wird mit einer Zwischenschicht aus natürlicher Baumwolle mit der Oberseite verbunden. Die Materialstärke der Teppiche bleibt unverändert, für unsere Tischware haben wir sie aber bewusst auf 2 mm reduziert. Die Oberseite aus Korkleder bleibt bei allen Produkten fesch wie immer, die Veränderungen betreffen nur die Unterseite!

Was sind die Vorteile?

Die Produkte sind jetzt noch leichter und vor allem biegsamer, wodurch das Korkgranulat auf der Unterseite nicht mehr brechen kann. Die Teppiche lassen sich beispielsweise besser zusammenrollen, wenn du sie beim Putzen oder so mal aus dem Weg haben willst. Im Gegensatz zu den Teppichen sind die Tisch-Korkies ja etwas dünner geworden, da sie nochmal einen Tick eleganter aussehen. Bei den Glasuntersetzern gibt es den zusätzlichen Vorteil, dass die Gläser nicht mehr so leicht kippen können, wenn man sie nicht exakt platziert.

Warum ist das wichtig für dich zu wissen?

Transparenz ist uns generell wichtig. Bei der Tischwäsche gibt es aber einen wichtigen Hinweis: Tischsets & Co sind jetzt dünner - das spielt dann eine Rolle, wenn du schon Tischprodukte von uns hast und dein Kork-Sortiment erweitern oder etwas nachkaufen möchtest. Da geht es rein um die Optik, weil die Produkte dann nämlich unterschiedlich hoch wären. That´s it!