Kork ist natürlich und umweltfreundlich und bestens für Teppiche geeignet.

Kork – eine große Chance für die Umwelt

Unter der Rinde der Korkeiche wächst der wertvolle Rohstoff. Die Rinde wird sorgfältig vom Baumstamm abgetragen, ohne den Baum zu beschädigen. Hauptanbaugebiet ist Portugal – dies ermöglicht kurze Transportwege.
Die erste Ernte der Rinde kann nach ungefähr 25 Jahren erfolgen, danach alle neun Jahre – doch das Warten lohnt sich. Kork hat einzigartige Eigenschaften: Er ist erneuerbar, recycelbar und biologisch abbaubar.

Die einzigartigen Eigenschaften von Kork

Kork ist antiallergen, vegan, leicht, geschmeidig und dabei robust und reißfest. Darüber hinaus  ist er schalldämmend, gelenkschonend und speichert Wärme.
Kork hat eine hohe Abriebfestigkeit, ist wasserabweisend und salzwasser- und fleckenbeständig.

All seine Eigenschaften inspirieren und verzaubern mich immer wieder aufs Neue und machen ihn zum idealen Material für meine Teppiche und Wohnaccessoires. Durch die Verschmelzung von Natur, Design, Farbe und Textur ist jedes Stück CLARISSAKORK ein Unikat.