Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

Das Label
CLARISSAKORK.

Lieblingsstücke
einfach.

CLARISSAKORK ist ein unkonventionelles Label für Teppiche und Wohnaccessoires aus Kork – inspiriert von grafischen Mustern, klaren Linien und zurückhaltenden Farben. Ganz Pur und schlicht, hochwertig bestickt oder liebevoll bedruckt für unsere Kleinsten.

Alle Produkte werden mit viel Liebe zum Detail von Hand in unserer Manufaktur im Bregenzerwald gefertigt. Für die Langlebigkeit unserer Produkte setzen wir auf die allerhöchste Qualität unserer Materialien – frei von giftigen Chemikalien und Schadstoffen.

15 FRAGEN ZU CLARISSAKORK

Worauf achtet ihr bei der Herstellung?

Für unsere Produkte verwenden wir nur hochwertigstes Premium Korkleder aus Portugal. Unsere Produkte sind Vegan und frei von Schadstoffen und Weichmachern. Aber all diese Dinge sind uns nicht genug. Wir produzieren unsere Produkte in unserer eigenen Manufaktur, mitten im Bregenzerwald. Wir setzen auf Klasse statt Masse, aus Respekt vor der Umwelt und weil wir daran glauben, dass es auch einen Nachhaltigen Konsum geben kann. Unsere Produkte sollen dich mit gutem Gewissen lange begleiten. Unsere Produkte entstehen aus purer Leidenschaft für schönes Design und der Liebe zum Handwerk.

Wie sieht die Umsetzung hinter deinen Produkten aus?

Funktion folgt Design, das ist mein Ansatz. Ein schönes Produkt allein reicht nicht. Neue Produkte müssen immer auch eine Funktion haben oder einfach das Leben in kleinen Bereichen erleichtern. Wie zum Beispiel der Topfuntersetzer, der nach dem Essen gleich auf dem Tisch liegen bleiben kann und als Deko Element fungiert. Die meisten Produktideen entstehen aus dem Alltag heraus, aus einem persönlichen „need“. Dann fängt es in meinem Kopf an zu rattern und ich bin dann relativ schnell bei meinem Team und wir setzen gemeinsam erste Prototypen um. Auch die Social-Media-Kanäle spielen dabei eine Rolle. Oft zeige ich Prototypen auf Instagram und Facebook und Frage die Community um deren Meinung.

Handelt es sich um Unikate?

Ja, in gewisser Weise schon. Kork ist ein Naturmaterial, daher ist die Maserung bei jedem Stück anders. Die Farben sind Naturfarben und können von Charge zu Charge abweichen. Die Stickerei macht den Teppich zu etwas wirklich Einzigartigem. Weltweit gibt es keine anderen bestickten Korkteppiche! Und in unserem Teppich Konfigurator ist sowieso jeder Kunde der Designer, hier gibts 768 Möglichkeiten deinen eigenen Teppich im Wunschmaß zu bestellen

Welche Vorteile hat Korkleder gegenüber tierischem Leder?

Kork ist warm, weil es die Wärme der Luft absorbiert und speichert, Korkleder ist Wasserdicht, Leder hingegen saugt sich mit Flüssigkeit voll. Diese besondere Oberfläche sorgt auch dafür, dass Korkleder um vieles pflegeleichter ist. Alle Produkte können einfach abgewischt werden.

Wie lange dauert es, einen Teppich aus Kork herzustellen?

Es steckt ein ziemlich aufwendiger Prozess dahinter: Es ist ein langer Weg von der Korkeiche hin zu diesem geschmeidigen Material. Das beginnt bei der Ernte der Rinde  - die ausschließlich in Handarbeit erfolgt und endet in der Manufaktur mit dem exakten Zuschnitt und Vernähen der Teile. Jeder Teppich wird erst bei Bestellung zugeschnitten und hergestellt, wir haben keine Teppiche (mit ausnahme der Kinderteppiche) am Lager. Für große Teppiche werden oft 3-4 Personen nur zum Nähen benötigt.

Was ist das schönste Kompliment, das du jemals für deinen Kork bekommen hast?

Wir bekommen regelmäßig ganz tolle Feedbacks und Komplimente. Es ist ziemlich schwer da eins rauszupicken. Schmunzeln musste ich, als eine Kundin geschrieben hat, dass der Mann jetzt freiwillig den Geschirrspüler einräumt, weil er so gerne auf dem Teppich steht. Eine andere Kundin hat mir in dicken Buchstaben geschrieben: NIE MEHR EINEN ANDEREN BADEZIMMERTEPPICH. Berührend finde ich aber auch wenn Mamas mir von ihren Wickelunterlagen berichten. So viele schreiben mir, dass wenn das Baby quengelig ist, sie das Baby auf die Wickelunterlage legen und sich der kleine Schatz sofort beruhigt.

Warum dauert die Lieferung bis zu 4-6 Wochen?

Viele Produkte werden bei uns erst nach Bestelleingang gefertigt und so natürlich auch unsere Konfigurierten Teppiche. Bei gestickten Teppichen ist die Lieferzeit mit bis zu 40 Werktagen am längsten. Jedes Stickmotiv wird tatsächlich genau auf die exakte Wunschgröße des Kunden angepasst. Zuerst erfolgt der Zuschnitt bei uns, und die Teppiche gehen dann zu unserem Sticker, die Korkleder Stücke kommen dann zu uns zurück und werden in unserer Manufaktur zum Teppich verarbeitet.

Was muss ich bei den Teppichen beachten und wie kann man sie reinigen?

Weniger ist eigentlich mehr, man kann die Produkte feucht abwischen und kann auch mal einen Öko Reiniger oder eine milde Seife verwenden, wichtig ist nur, dass keine aggressiven Mittel verwendet werden.
Wichtig ist, dass die Teppiche nicht mit der Unterseite nach außen gerollt werden oder gar geknickt. Dadurch wird die Spannung zu Groß und die Unterseite kann brechen.

Welche Probleme möchtest du mit deinen Produkten lösen?

Einige 😊. Menschen mit Hausstaubmilben-Allergie verzichten bisher meist auf Teppiche. Doch Teppiche teilen Räume ein, schaffen Akzente, sie sind angenehm, wenn man Barfuß ist, und nicht selten sind sie das akzentsetzende Designerstück. Korkteppiche lösen dieses Problem, denn sie sind antiallergen und damit für Allergiker geeignet.

Für ältere Menschen stellen Küchenläufer oder Teppiche oft Stolperfallen dar. Der Korkteppich ist rutschfest und bleibt flach am Boden liegen. Er schützt den Boden im Küchenbereich und das Steh-Gefühl ist gleichzeitig super angenehm.

Im Badezimmer nimmt er jede Menge Arbeit ab. Dauerndes zurecht rücken, weil die Teppiche verwursteln, ausschütteln und waschen sind obsolet. Haare und Staub können sich nicht darin einflechten. Der Korkteppich kann einfach abgesaugt oder gewischt werden. Nässe sowieso kein Problem. Die Feuchtigkeit trocknet an der Oberfläche – ohne störende Wasserränder oder Kalkflecken.

Für Kinder sind die Teppiche der perfekte Spielplatz. Ein umgestoßenes Saftglas oder ein Stück geschmolzene Schokolade kosten Eltern ein müdes Lächeln, da alles einfach aufgewischt werden kann. Sie rutschen nicht, fuseln nicht, sind warm. Die Kinder freuen sich, dass der Legoturm oder die Burg aus Holzbausteinen endlich stehen bleibt.

Gibt es einen Unterschied zwischen Kork und Korkleder? Und wenn ja, welche Schritte sind dafür nötig?

Kork ist quasi das Ausgangsmaterial. Daraus entstehen Flaschenkorken aus den Granulat-Resten entstehen: Verschlüsse, Pinnwände, Dämmplatten und ganz vieles mehr. Letztere Produkte kennt man als spröde und bröselig. Anders als Korkleder, denn dies kann nur aus der mittleren Schicht der Korkrinde gewonnen werden. Diese Schicht ist besonders elastisch und geschmeidig. Das Korkleder ist auf einen Baumwollträger aufkaschiert, was ihn besonders flexibel macht.

Inwiefern hat sich dein Unternehmen seit dem Erfolg bei "2 Minuten 2 Millionen" verändert?

Die Teilnahme der Sendung war für uns in jedem Fall der richtige Schritt. Vor dem Auftritt kamen die meisten Bestellungen aus Deutschland, wir hatten in Österreich eine nur geringe Bekanntheit. Jetzt ist dies fast ausgewogen. Es war auch wichtig für unser Selbstbewusstsein. Wir wurden hier oft als Bastler abgestempelt und nicht ernst genommen. In der Sendung wollten gleich 3 Investoren in uns investieren und von allen 5 kam durchwegs positives Feedback.

Bei euch kann man sich einen Teppich sowie eine Sitzauflage individuell gestalten. Wie funktioniert das?

Wir haben einen Konfigurator in unserem Shop, das heißt man kann sich die Produkte exakt passgenau bestellen, in dem man einfach Farben auswählt und danach die genauen Maße eingibt. Es zeigt einem sofort den Preis an und man kann das Produkt direkt in den Warenkorb legen. Für die Teppiche haben wir sogar eine eigene App, damit kann man sich den Teppich mittels eigener Handykamera quasi ins Zuhause holen und sehen welche Farbe am besten passt. Unter „Clarissakork“ findet ihr sie im Playstore und im Appstore.

Wofür kann Kork überall eingesetzt werden?

Kork wird in unglaublich vielen Bereichen verwendet. Vom Baseball (Innenleben), oder in Musikinstrumenten und sogar in Raketen findet man Kork. Kork hat ganz wunderbare Eigenschaften, er ist Antibakteriell, schwer entflammbar, leicht, dämmt und einiges mehr, deshalb kann es sehr vielfältig eingesetzt werden. Wir verwenden für unsere Produkte nur Korkleder. Unser Kopf surrt jedenfalls ob der vielen Möglichkeiten - wir haben noch mindestens 1000 Ideen.

Warum lieber ein gutes Stück statt 20 halber Sachen?

Heutzutage preschen jeden Tag so viele Informationen auf uns ein, wichtige und unwichtige, positive und negative. Der Tag ist voll mit Terminen, Anrufen, WhatsApp und Social Media. Um mich von diesen vielen Einflüssen zu erholen finde ich es angenehm, wenn Zuhause nicht auch noch 100 Dinge rumstehen, die mich unterbewusst wieder auf Trab halten.

Und dann habe ich persönlich eben viel lieber ein Ding, das wirklich gut funktioniert, anstatt lauter billige Teile, die schnell kaputt gehen. Die ich entsorgen muss, um mich dann wieder damit befassen zu müssen wo ich das Ding ersetzt bekomme. Billig eingekauft ist oft teuer bezahlt – an Geld und was ich noch schlimmer finde: an Zeit.

Abgesehen von diesen ganzen persönlichen Befindlichkeiten, die Müllberge wachsen und wachsen und so lange die Politik wenig dagegen unternimmt, ist jeder auch selbst verantwortlich, was er für eine bessere Umwelt tun kann. Auf Plastik komplett zu verzichten ist anspruchsvoll, aber es ist schon wertvoll, einen bewussten Umgang mit Verpackung und Konsum etc. zu haben.

Der Vorbildfunktion sollten wir uns ebenfalls bewusst sein, wenn wir unseren Kindern dauernd neuen blinkenden Plastikkram besorgen, wird unbewusst suggeriert, dass die Dinge keinen Wert haben und man alles einfach weg schmeißen und neu kaufen kann.

Wie kam es zur Idee von CLARISSAKORK?

Eigentlich zufällig. Ich wollte mich selbständig machen und hatte ursprünglich eine andere Idee – ebenfalls im Interior Bereich. Im Fernsehen kam dann aber ein Bericht über veganes Leder und ich hab begonnen zu recherchieren was veganes Leder wohl sein könnte und war dann in der Sekunde begeistert von Eigenschaften, Optik und Haptik und wusste dann sofort, diese Eigenschaften sprechen für eine ganz neue Art von Teppich als alles was wir bisher kennen.