Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

WENN MENSCHEN ÜBER BEREICHE SPRECHEN VON DENEN SIE ABSOLUT KEINE AHNUNG HABEN

GLAUB AN DICH Vor etwas mehr als zwei Jahren stand ich beim Beratungsservice des WKO. Sorry, das wird jetzt leider keine WKO Werbung, aber meine persönliche Erfahrung. Ich ging dahin um generelles über die Gründung zu erfahren, was ich beachten muss und wie es läuft wenn ich z.B. noch ein Kind bekomme. Na klar, dass ich da auch erzählen soll, was ich eigentlich für eine Firma Gründen möchte. Ich habe zu dem Termin auch ein paar Korklederstücke und Designs mitgebracht – ein ganzer Teppich war mir doch zu umständlich. Die Dame hat mir erzählt, dass sie gerade ihre Wohnung neu Eingerichtet hat, aber dass sie sich Teppiche aus dem Material nicht vorstellen kann. Und immer wieder hat sie das Gespräch unterbrochen und das Stück Korkleder skeptisch angegriffen. Zu dem Zeitpunkt wusste ich zum Glück längst, dass dieses Material einfach genial ist, gerade als Teppich – ich hatte die Prototypen bereits auf Herz und Nieren geprüft. Und trotzdem, der fahle Beigeschmack blieb und man beginnt doch zu Zweifeln. Kurz darauf hatte ich noch einen Termin bei einem Unternehmensberater. Aus dem ersten Termin gelernt, bin ich mit einem Teppich aufgekreuzt. Der Mann in Krawatte war angetan vom Design und fragte, was dieser bestickte Teppich denn kosten soll. € 549,- habe ich gemeint. „Online wirst du das niemals verkaufen“ sagte er. „Keine Chance“. Die Schmerzgrenze im Online Handel liegt bei 200 Euro. Im Nachhinein frage ich mich echt oft was diese Menschen sich denken? Über Bereiche zu sprechen von denen sie absolut keine Ahnung haben und damit eventuell den Traum eines anderen zu zerstören. Die Dame vom WKO hat abgesehen von ihrer privaten Wohnungseinrichtung keine Expertise in der Einrichtungsbranche und der Unternehmensberater hat keine Referenzen im E-Comerce. Aber als kleines Mäuschen mit verrückter Idee lässt man sich von gesetzten Damen und Herren in Anzug und Kostüm leicht einschüchtern. Im Nachhinein war ich wirklich wütend. Es gibt noch viele anderer solcher Geschichten. Dennoch hatte ich wirklich großes Glück, mein engster Kreis hat mich nicht im Stich gelassen. Sie haben an mich geglaubt und mich immer wieder motiviert dran zu bleiben. Danke