MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

Seid lieb zueinander

Ich will keinen Preis oder besondere Aufmerksamkeit, weil ich als Mama ein Unternehmen gegründet hab, ich wünsch mir einfach nur einen ganz normalen Umgang statt komisches Räuspern, wenn bei Telefonaten im Hintergrund Kinder zu hören sind. Ich will nicht mit schiefem Unterton gefragt werden ob Martha auch schon in die Spielgruppe geht, ich will einfach nur Akzeptanz dafür, dass es für mich auch ein Leben neben dem Mamaleben gibt und ich trotzdem beides liebe. Ich will nicht ständig erklären müssen warum ich wohnen und arbeiten in einem Haus will. Ich will nicht hören, dass man viel besser abschalten kann wenn es getrennt ist, was übrigens der größte mögliche Blödsinn ist wenn man Unternehmerin ist. Ich hab schon in Kinderjahren mehr Verantwortung übernommen als mir lieb war. Ich komme aus einer Unternehmerfamilie und kenne weiß Gott alle Vor- und Nachteile. Ich weiß was ich will und was nicht. Meistens. Ich weiß auf jeden Fall was ich mir für die Kinder wünsche. Und ja, Kinder sind auch mit 14 noch Kinder. Es gibt verschiedene Lebensmodelle. Es gibt Menschen, die fangen mit 40 nochmal an zu studieren, es gibt Familien, die ziehen mit Kleinkind und Van um die Welt, es gibt Menschen, die arbeiten nicht 100% weil sie mehr Freizeit brauchen und man höre und staune, es gibt Menschen die entscheiden sich ganz bewusst gegen eigene Kinder. Eine Mama, die nebenbei arbeitet ist keine schlechte Mama, eine Mama die bei den Kindern bleibt ist weiß Gott nicht faul – im Gegenteil. Es gibt viele Wege. Jeder Mensch ist seines eigenen Glückes Schmied. Und jeder ist frei sein Leben in die Hand zu nehmen und zu gestalten. Ohne Wenn und Aber. Wer über andere schimpft lenkt nur vom eigenen Leben ab. Gestaltet doch lieber euer Leben statt zu urteilen, dein perfekter Weg ist noch lange nicht der perfekte für jemand anderen. PS: Seid lieb zueinander. #sorrynotsorry Foto @broell_liebe #clarissakork #mompreneur #fempreneur #familybusiness #instabusiness #kork #korkliebe #corklove #corkfacts