MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

NUR WIR UND DIE EIER

Irgendwie total unrealistisch, dass Ostern vor der Tür steht. Aber was ist dieser Tage schon realistisch? Ich versuche hier irgendwie mein Business nebst zwei Kleinkindern zu jonglieren, den Haushalt nicht im Dreck ersticken zu lassen und wenn ich dann kurz innehalte denk ich mir, dass es gerade echt andere Sorgen auf der Welt gibt und dass mir alles immer und immer wieder total unecht vorkommt. Wie aus einem mittelprächtigen Film. Aber sollen wir deswegen jetzt alle nichts mehr machen? Sollen wir vor Angst nur in der Ecke sitzen? Sollen wir in Telefonaten mit Freunden nicht mehr lachen? Mit dem Bruder nicht mehr über die Zukunft sprechen? Mit der Besten Freundin nicht mehr über geplante Wellness Wochenenden plaudern? Das bisschen Normalität was ich noch habe, lasse ich mir nicht nehmen. Und über Dinge, die ich mich in der Vergangenheit gefreut habe, werde ich mich auch in Zukunft freuen. Ich wünsche es mir gerade auch anders. Ich vermisse viele Dinge, und vor allem viele Menschen. Aber jetzt freuen wir uns erstmal auf Ostern. Unser großer wird heuer Ostern so richtig realisieren und sein Nest bewusst suchen können. Das wir ein Spaß. Und für mich gibt’s ein Berg Schoko Eier. FOTO @lisalovesherlive