Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

Letzten Donnerstag,

am Tag vor der kleinen Überschwemmung haben wir endlich gemeinsam den Innovationspreis gefeiert. Es war ein sehr emotionaler Abend für mich. Ich sag nur Reden schwingen kann ich #nicht #definitiv Jedenfalls waren wir alle zusammen im @fuchsegg – wo sonst. Im Fuchsegg durften wir unseren ersten großen Hotelauftrag umsetzen. Dem damals klitzekleinen Start-Up wurde dieses mega Vertrauen entgegen gebracht. Welch wunderbarer Ort dieses Hotel geworden ist, habe ich euch eh schon erzählt. Man spürt das Herzblut, welches Carmen (die Gastgeberin) sowie jeder einzelne Handwerker hier hinterlassen hat. Es ist genau dasselbe Herzblut, das auch meine Mitarbeiter in sich tragen. Unsere Manufaktur befindet sich leider immer noch im Keller. Aber in diesem Keller scheint wirklich die Sonne. Ich gehe so so gerne hier her. Spreche mit dem Team über laufende Aufträge, neue Produkte, neue Verarbeitungen oder bestaune mit ihnen welche coolen Kombinationen ihr wieder im Konfigurator gestaltet und bestellt habt. Ich frage sie nach ihrer Meinung, wie sie dieses oder jenes Design oder die nächste neue Produktidee finden oder wie wir bestehende Produkte verbessern könnten. Das sind für mich so wertvolle Momente. Irgendwie strahlen hier immer alle, sie begegnen mir grundehrlich und offen, sie freuen sich über Erfolge und sagen mir lachend ins Gesicht, wenn ihnen die neue Farbe oder das neue Design nicht gefällt. Sie überraschen mich mit eigenen Ideen, denn sie jammern bei Problemen nicht rum, sondern suchen Lösungen. Klar, ich bin nach wie vor der Kopf des Teams, doch wenn nur ich alleine für das hier brenne reicht das eben nicht. Man spürt die Leidenschaft und die Energie eines jeden. Der Haufen den ihr auf dem Bild seht ist bunt, aber vor allem ist der Haufen genial. I love my team. PS: Vor einem Jahr um dieselbe Zeit waren wir erst zu dritt. Edwin, Herlinde und ich. PPS: Alle, die ihr noch nicht kennt, stell ich euch bald vor. #teamclarissakork