MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

HOL DIR NEN CO-FOUNDER

Vor 3-4 Monaten hat mir meine Agentur empfohlen mir einen Co-Founder zu suchen. Bäm!!! Ein Faustschlag mitten ins Gesicht. Hat gesessen. Danach war ich gefühlt eine Woche deprimiert. Hat sich angehört als würde ich das nicht auf die Kette kriegen, als würde das Schiff bald kentern mit mir als Kapitän… Als hätte ich bis dato alleine nichts geleistet. Nach der „Depression“ kam die Wut. Haben die nicht gecheckt was ich in 1,5 Jahren gemacht habe? Natürlich könnte ich noch schneller noch größer werden, mir einen Investor suchen und neue Märkte eröffnen. Es wäre wirklich kein großes Hexenwerk den Umsatz innerhalb sehr kurzer Zeit zu verdoppeln oder gar zu verdreifachen. Nur bin ich kein Händler. Jede Bestellung muss erstmal in unserem 120m² Keller von meinem Mann und unseren 3 Mitarbeitern gefertigt werden. Herr Thelen würde an der Stelle laut rufen: „Dann musst du eben outsourcen“. Hat übrigens auch der von der Agentur gemeint. Aber genau das ist eben NICHT unsere Philosophie. Unser Weg ist nicht der von ausschließlich wachstumsorientierten Investoren, deren einziges Wort was ihr Herz zum hüpfen bringt „Skalierbarkeit“ lautet. Schneller Profit ist nicht unser erstes Ziel. Wir produzieren im Bregenzerwald mit eigenen Mitarbeitern in bester Qualität. Wir lassen definitiv nicht in einem billig-Lohn-Land mittelprächtige Ware produzieren. Wir wachsen dadurch deutlich langsamer, und fahren dadurch natürlich weniger Gewinne. Auch wir können skalieren, aber in unserem Tempo. Das Material ist viel zu wertvoll als dass es dann als 2. Wahl verkauft wird, oder gar verschrottet werden muss, weil die Verarbeitung nicht meinen Vorstellungen entspricht. Dass all diese Entscheidungen scheinbar nicht ganz falsch sind bestätigt ihr mir jeden Tag. Denn ihr kennt offenbar den Wert eines Naturmaterials, welches in einer österreichischen Manufaktur verarbeitet wird. DANKE EUCH!! PS: Die Agentur ist übrigens nicht mehr meine Agentur 😊 Foto @mama.lufty