Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

Ergebnisorientiert

Du bist so Ergebnisorientiert hat mir mal eine Familien-Betreuerin mit vorwurfsvollem Ton an den Kopf geworfen, weil ich am Telefon nach konkreten Lösungen und Hilfestellungen gefragt habe. Bislang dachte ich, das wäre eine durchaus positive Eigenschaft. Die nette Frau wurde uns nach der Geburt von Martha quasi zugeteilt, als klar war, das nicht alles so ist wie man es sich nach der Geburt wünscht. Sie hat uns regelmäßig angerufen und uns auch besucht. Sie war sehr bemüht, vor allem um mich persönlich. Im Dschungel aus Arztterminen, Physio- und Ergotherapien, diversen Krankenhausaufenthalten waren mir die Telefonate aber leider mehr lästiges Beiwerk und weniger eine Stütze, obwohl sie sich natürlich wirklich Mühe gegeben hat. Das ganze hätte dazu gedient, dass ich mir die Trauer von der Seele rede und über Dinge spreche, die mich belasten. Aber ich bin das nicht. Ewiges bla, bla um Dinge, die nicht zu ändern sind. Klar jammere ich auch mal bei einer Freundin, aber am Ende des Tages wird weder der Fuß heil, noch die Wirbelsäule gerade vom Geplapper. Jammern hilft nicht. Es ist wies ist. Oft blockiere ich sogar wenn Freunde oder Familie nach Martha fragen. Ich spreche nicht so gerne darüber. Das ist nicht Scham, das ist nicht Verdrängung, das ist mein persönlicher Schutz von nett gemeinten Lebensweisheiten aus dem Abrisskalender. Denn am Ende kann mich keiner trösten. Von daher: ja, ich bin Ergebnisorientiert. Ich mache vorwiegend Dinge, die einer Sache dienen. Und ja ich bin fokussiert. Ich weiß nicht wie das Wetter die nächsten Tage wird, ich weiß nicht was es im Nachbarort für einen Skandal im Pflegeheim gab und ich weiß auch nicht wer der 35 jährige Motorradfahrer war, der mit 100 Sachen durchs Ortszentrum gebrettert ist. Es ändert nichts an meinem Leben. Mich interessieren Lösungen und echte Gespräche. Kalendersprüche kann ich eh selber lesen wenn's ist.  #mumlife #lebenmitkind #mompreneur #fempreneur #gründerin #lovemylife #stayfocused #staypositive #clarissakork