Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

Doppelpack

Abgesehen davon, dass wir inzwischen 8 Mitarbeiter haben, führe ich auch operativ die Firma längst nicht mehr allein. Nicht jede Entscheidung wandert über meinen Tisch. Das ist schon sehr lange undenkbar. Denn ich war und bin mit Markenaufbau, Design, Produktenwicklung, Shootings, Online Shop, Instagram, Buchhaltung, Kundensupport, organisatorischem rundum Mitarbeiter neben 2 kleinen Kindern wirklich mehr als ausgelastet. Als feststand, wir „müssen“ eine eigene Manufaktur starten, weil wir nur noch miserable Qualität vom Lieferanten bekommen, war klar, das geht nur mit jemandem, dem du zu 100% vertrauen kannst und der darüber hinaus handwerkliches und technisches Geschick hat. Und vor allem jemand der es aushält wenn mir die Qualität noch nicht gut genug ist. 😀 Mein Mann muss her – wer sonst. Diese Entscheidung gemeinsam alles auf eine Karte zu setzen war natürlich Risiko pur. Kein Seil, kein doppelter Boden. Nur Leute mit sehr schlauen Sprüchen am Wegesrand. Vor allem sein Leben hat die Entscheidung komplett über den Haufen geworfen. Ich bin unfassbar stolz, dass er den Sprung ins kalte Wasser gemacht hat und er immer an mich und das Produkt geglaubt hat. Mein Mann war bei unserem zweiten Kind in Elternzeit und in der Zeit haben wir die Manufaktur aufgebaut. Wir dachten erst, er geht zumindest Teilzeit zu seinem alten Job zurück und in der restlichen Zeit produziert er unsere Produkte. Dazu kam es nie. Während der Elternzeit haben sich die Bestellungen stetig gesteigert und er stieg komplett ein. Nach und nach hat er mir viele Dinge abgenommen, Korrespondenz mit Stickerei und Druckerei, Koordination von Abholungen und Lieferungen, Kontakt mit Maschinenherstellern und Zulieferern, Überwachung der Zahlungseingänge vom Online Shop und natürlich von Beginn an hat er sich um die Produktionsplanung gekümmert. Wann, was, wo wie ist Edwins Baustelle 😀 Wir ergänzen uns perfekt. Jeder hat seinen völlig eigenen Verantwortung- und Wirkungsbereich, keiner pfuscht dem anderen rein. Von außen ist das kaum sichtbar, aber es ist mittlerweile eine wirklich komplexe Geschichte. Deshalb gibt’s morgen noch eine große Neuigkeit. Stay tuned. Foto @broell_liebe