MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Viele in meinem Freundes- und Bekanntenkreis haben gedacht ich spinne komplett als ich ihnen erzählt habe, dass Markus fix zu uns kommt und obendrein 5% Anteile unseres Unternehmens bekommt. Wieso gibt man einfach 5% seines Unternehmens ab? Was macht der? Ist der Vollzeit bei euch? Und überhaupt, das ist doch sicher kein guter Programmierer wenn er durchgehend beschäftigt ist. Manchmal weiß ich nicht ob ich mich vor Lachen kugeln soll oder ob ich mich doch einfach nur wundern soll ob der „lustigen“ Bemerkungen.

Seid euch sicher, Markus hat bei uns vieles, aber sicher keine Langeweile und dass er einer der Besten auf seinem Gebiet ist, weiß nicht nur ich. Viele seiner alten Kunden weinen um ihn😜. Tja Pech gehabt. Der frühe Vogel fängt den Wurm oder wie war das? Edwin und ich haben die Entscheidung noch keine einzige Sekunde bereut – im Gegenteil.

Aber zurück zum Thema: Markus ist gerade mit richtig großen Themen und nebenbei mit einem mittelgroßen Haufen Kleinmist beschäftigt. Im Moment ist gerade an der Finalisierung unseres ERP Systems, kümmert sich um ein Nesting Programm für den Cutter mit direkter Anbindung an den Shop und weil das ja nicht genug ist am Bonus Programm für euch. Manchmal tut er mir ganz schön leid, weil irgendwie ist alles immer gleichzeitig super wichtig und total dringend.

Und dann sind da noch Elisabeth, Birgit und ich - wir haben beinahe täglich total tolle Sonderwünsche für den Online Shop. Das ist auch so ein Thema: Ein Online Shop ist niemals fertig. Wirklich niemals. Es gibt immer 1000 Dinge die man noch optimieren und anpassen kann. Was ich sagen will: Macht euch keine Sorgen. Markus ist genau am richtigen Ort. Ihm ist vieles, nur sicher nicht langweilig.