MASSGEFERTIGTE TEPPICHE FÜR DEIN ZUHAUS
ZUM NEWSLETTER ANMELDEN
WIR SIND FÜR DICH DA: +43 664 2675750
back
Warenkorb
Dein Warenkorb
ist noch leer
Super Wahl! Das sind deine Produkte
Schön, dass du da bist
Hier geht's zu deinem Kundenkonto
Passwort vergessen?
Kein Problem, hier kannst du es zurücksetzen.
Wenn die eingegebene E-Mail-Adresse in unserem System existiert, dann müsstet du soeben ein Link zum Zurücksetzen deines Passwortes erhalten haben.
Herzlich Willkommen
Werde ein CLARISSAKORK-Mitglied

das starke Trio

„Was? Ihr habt gleich 3 Geschäftsführer? Das kann nicht gut gehen.“ Aha… Thanks for information. Wir sehen das anders. Ich habe als Einzelunternehmerin gestartet, alle strategischen und operativen Entscheidungen waren allein auf meinen Schultern. Dabei habe ich kein BWL Studium, habe noch nie ein größeres Team geleitet und ich war in noch nie für finanzielle Investments wie Marketing, Maschinen oder Personal verantwortlich. Jeden Tag neue Entscheidungen und Herausforderungen von denen ich noch nicht einmal wusste, dass es sie gibt - daneben 2 Kinder und einen Haushalt an der Hand. Ich bin oft an Grenzen gegangen - in jeglicher Hinsicht und tu dies zugegeben nach wie vor. Clarissakork ist viel komplexer als man sich das von außen vorstellt. Wir sind ein Label, welches die Produkte selbst produziert und diese dann ebenfalls selbst Online vermarket, verkauft und versendet. Viele Brands machen eben „nur“ das Design und das Marketing, produzieren tun andere und e-commerce und Fullfillment wird ebenfalls ausgelagert. Das alles sind komplexe Prozesse, die ineinandergreifen müssen, damit alles reibungslos funktioniert – vorallem bei den Mengen, die wir mittlerweile stemmen. Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir das Einzelunternehmen zur GmbH umgegründet. Wir sind aus den Kinderschuhen gewachsen - der perfekte Moment das Unternehmen klar in 3 Verantwortungsbereiche zu teilen: Edwin ist verantwortlich für die Produktionsplanung, Materialbedarf und die Koordination von Druckerei und Stickerei. Markus ist zuständig für die komplette Digitalisierung und für die Weiterentwicklung in unserem Online Shop mit Bonus Programm und App und allen Verrücktheiten, die ihm so einfallen. Bei mir bleibt die Sortimentsstrategie, die Produktentwicklung mit Marketing und Vertrieb. Die Aufgaben und Verantwortungen sind sehr klar getrennt, in einen anderen Bereich rein gequatscht wird eigentlich nur wenn danach gefragt wird, die Entscheidungsgewalt liegt stets beim jeweiligen Geschäftsführer. Ich habe diese Entscheidung noch keine Sekunde bereut, ich bin froh zwei Geschäftspartner an der Seite zu haben, die ihre Sache verstehen und ich mir ein paar Sorgen weniger machen darf.