Maßgefertigte Teppiche für Dein Zuhause
Unsere Story: die Korkleder Manufaktur aus Österreich
Wir sind für Dich da: +43 664 2675750

Warenkorb

Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb!

Login

Perser versus Korkteppich

Ihr seid neu hier und versteht den Hype um diese Korkteppiche noch nicht so recht? Kann ich verstehen. Ich geb den Newcomern hier mal eine kurze Nachhilfe und vergleiche für euch einen klassischen Perser mit einem Korkteppich.

Wir starten mit dem Thema Hygiene:

👎Perser: Schmutzfalle, hier tummeln sich Milben, Bakterien und vermutlich tanzen die die Frühstücksreste von letzter Woche mit den Katzen Haaren Samba. Eine richtige Reinigung ist teuer und aufwändig.

🙌Im Korkteppich können sich Bakterien und Milben nicht einnisten. Schmutz kannst du einfach abwischen.

Teppich sind doch Stolperfallen
👎Perser: ja so ein Teppich birgt schon gewissen Unfallpotential, man kann unglücklich stolpern oder ausrutschen. Ein Perser liegt selten richtig schön und es sieht direkt unordentlich aus

🙌Korkteppich: Dank Kork-Kautschuk Granulat kann er weder verwursteln noch kannst du stolpern, er liegt total rutschfest am Boden

Komfort
👎Perser: Nass sollte das gute Stück ja nicht werden, sonst steht es sich lange Zeit eher ungemütlich darauf und er fängt an zu riechen. Er isoliert kaum und er ist auch nicht gelenkschonend

🙌 Korkteppiche sind Wasserfest. Wasser trocknet innerhalb von 10-15 Minuten wieder komplett auf. Kork isoliert und absorbiert die Wärme der Luft. Du stehst stehts angenehm warm und gelenkschonend darauf

So, jetzt bist du up to date 😊

#korkteppich #clarissakork #perserteppich #badezimmerteppich #bavorleger #flurteppich #teppichliebe #teppichnachmaß #häuslebauer #hausbau2021 #bauherren2021 #küchenplanung #küchenteppich

FOTO @_PIA_PIAPIA